Thymian-Bratkartoffeln

 

Rezeptberechnung für 6 Portionen

 

Zutaten

1 kg Kartoffeln

1 Teelöffel Salz

1 Teelöffel Kümmelsamen

6 Esslöffel Öl

1 Teelöffel Gemüsebrühe (gekörnt)

2 Zwiebeln (geschält, geschnitten)

3 Stiele Thymian oder 1 Teelöffel getrockneten Thymian

 

Zum Würzen

Salz, Pfeffer

 

Zubereitung

* Die Kartoffeln gründlich waschen.

* Kartoffeln in reichlich, Salz-Kümmel-Wasser, nicht zu weich kochen.

* Kartoffeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden.

** Backofen auf kleinste Stufe vorheizen.

* Öl in der Pfanne erhitzen.

* Portionsweise die Kartoffelscheiben kräftig anbraten und mit der

gekörnten Gemüsebrühe bestreuen.

* Kartoffeln bei mittlerer Hitze weiter braten.

* Dann in den Backofen zum Warmhalten stellen.

* Inzwischen die Zwiebeln in feine Würfel schneiden und in der Pfanne

anbräunen.

* Den Thymian waschen, trocken tupfen, die Blätter von den Stielen

zupfen und fein hacken.

* Kurz mit den Zwiebeln braten.

* Zwiebelmischung unter die Bratkartoffeln heben.

* Mit Salz, Pfeffer würzen und auf vorgewärmte Teller servieren.

 

SCHMECKT

mit verschiedene Salate, zu Spiegeleier oder Fisch/Fleisch oder Frikadellen

 

BACKHINWEISE ausgehend von unserem Gas-Backofen an Bord

Gas-Backofen: kleinste Stufe

Einschub: mittlere Schiene ** den Gegebenheiten anpassen

Ofenzeiten: Warmhalten von den Kartoffeln und den Tellern