Tomaten-Carpaccio

 

 

Rezeptberechnung für 4 - 6 Portionen, je nach Hunger

Zutaten
4 Tomaten (reif)

2 Zwiebeln (groß)
6 Knoblauchzehen

 

Zum Würzen
Zucker, Salz, Pfeffer aus der Mühle

Oregano, Petersilie
Olivenöl

 

Zubereitung

  • Tomaten waschen, halbieren, Grünansatz entfernen und in dünne Scheiben schneiden.
  • Tomatenscheiben auf 2 - 3 Tellern, Backblech oder in einer Auflaufform, nebeneinander anordnen.
  • Leicht zuckern, salzen und pfeffern.
  • Zwiebeln und Knoblauch schälen, Zwiebel halbieren und Knoblauchzehe in sehr feine Scheiben schneiden.
  • Auf jede Tomatenscheibe, eine Zwiebel- und Knoblauchscheibe legen.
  • Zum Schluss nochmals mit Salz, Pfeffer, Oregano würzen und mit kleingeschnittener Petersilie bestreuen.
  • Etwas ziehen lassen, kurz vor dem Servieren mit Olivenöl beträufeln.

 

SCHMECKT


mit
frischem Weißbrot, mit dem zum Schluss, in den leckeren Tomatensud eingetunkt wird


Bilder von Marie